Blog

„Diejenigen, die sich auf das beschränkt haben, was ihnen möglich schien, sind niemals einen Schritt vorangekommen.“

Führungskräftetraining

Management wird mit „Unternehmensführung“, „Führung“ oder „Lei­tung“ übersetzt. Der Manager ist demnach ein „Vorgesetzter“, eine „Führungskraft“, ein „Leiter“. Wenn Management ein Beruf ist, so folgt daraus, dass die Führungskräfte dafür eine »Ausbildung« benötigen.

Man stelle sich einen Arzt vor, der ohne jahrelange Grundausbildung versucht, Menschen zu heilen. Wie häufig wird dagegen der Versuch unternommen, ohne entsprechende Vorbildung Menschen zu führen? Wenn ein Arzt Jahre braucht, um zu lernen, wie man Menschen heilt, so sollte es an sich nur natürlich sein, dass Personen mit Führungsverantwortung oder Personen, die Führungsverantwortung übernehmen werden, eine gute Einführung in Ihre Managementaufgaben bekommen.

Führung ist erlernbar und erfordert kontinuierliche Weiterentwicklung. 

Führung ist eine Kunst und eine Wissenschaft.

Eine Kunst, weil gewisse spezifische Begabungen und Fertigkeiten notwendig sind, und eine Wissenschaft, weil eine sehr umfangreiche Sammlung von Erkenntnissen vorliegt und es gewisse Grundsätze für die wichtigsten Führungs-Tätigkeiten gibt.                                                         Die meisten Führungskräfte werden zu Beginn Ihrer Berufslaufbahn nicht als Manager eingesetzt, son­dern sie fangen in einem Fachbereich an.   Sie werden als IT- Techniker, Krankenschwester, Verkäufer oder Erzieherin ausgebildet und beginnen ihre Berufslaufbahn mit ausführenden Tätigkeiten und Entscheidungen (Sach­bearbeiter). Aufgrund ihrer Erfolge in dieser Tätigkeit werden sie befördert, d.h. in Managementstellungen berufen. Sehr oft passiert es dann, dass die Unternehmen die  besten Fachfrauen und besten Fachmänner verlieren und einen Manager gewinnen, der noch nicht so recht weiß was managen bedeutet.

anfranco unterstützt Sie bei Ihrer Entwicklung zur erfolgreichen Führungskraft.

Die Qualität der Führung bestimmt die Qualität der Mitarbeiter.

Die Qualität der Mitarbeiter bestimmt die Qualität der Leistung Ihres Unternehmens.

Führungskräfte Schulungen verbunden mit Coachings erhöhen die Qualität und helfen der Führungskraft zur Klärung von u.a. folgenden Fragen:

  • Welcher Führungsstil ist angebracht?                                        Wie motiviere ich richtig?

Die Maßnahmen

anfranco bietet Ihnen Führungskräftetraining und Coaching für Führungskräfte. Schwerpunkte bilden hierbei immer die Themen, die die Führungskräfte benötigt, je nach Absprache.  Unsere Maßnahmen für Führungskräfte führen wir bei Ihnen vor Ort in Ihren Räumlichkeiten oder in geeigneten Tagungsorten in Ihrer Nähe oder in unseren Räumlichkeiten durch.

  • Der zeitliche Rahmen reicht von eintägigen Trainings bis zu
    mehrtägigen Veranstaltungen.
  • Auf Wunsch werden Outdoor-Trainings eingebaut.
  • Eine Coachingeinheit für eine Führungskraft beläuft sich (nach Absprache) über 4 – 10 Termine a 1,5 Stunden.

 Die Angebote

anfranco ist spezialisiert auf die Themenbereiche

  • Grundlagen der Führung, Führen durch Zielvereinbarung
  • Kommunikation – Fragen, Zuhören, Intervenieren, Vier Ohren
  • Mitarbeitergespräche führen
  • Förderung der Persönlichkeitsentwicklung
  • Stressbewältigung – Trainingsmanual zur psychologischen Gesundheitsförderung
  • Umgang mit Konflikten

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.